Hier finden Sie uns

Kirchstraße 18 

64839 Münster-Altheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06071 / 4969100

 

 

 

Wir wollen unseren Glauben in einer lebendigen Gemeinde vielseitig und lebensnah gestalten. Wir sind für ALLE Menschen offen und laden Sie ein, den Weg des Glaubens mitzugehen. Dabei bringen wir die Vielfalt unserer Lebenserfahrung und unsere jeweiligen Fähigkeiten ein.

Erstmals soll es in diesem Jahr auch in Altheim einen „Lebendigen Adventskalender" geben, regt der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Altheim an.

 

Der Inhalt dieses Adventskalenders macht nicht dick: Bei einem lebendigen Adventskalender gibt es etwas zu erleben. „Lebendiger Adventskalender heißt: Man trifft sich in lockerer Atmosphäre, um sich bei guter Musik und ansprechenden Texten auf den Advent einzustimmen", erklärt Pfarrer Ulrich Möbus. Nachbarorte wie Münster, Harpertshausen oder Eppertshausen haben es vorgemacht. Tag für Tag wird ein festlich dekoriertes Fenster mit der Zahl des Adventstages am jeweiligen Abend feierlich geöffnet werden. Dazu wird eine Adventsgeschichte erzählt oder ein Lied gesungen oder etwas zu essen/ trinken angeboten. Dazu trifft man sich jeweils um 18 Uhr für ca. 20 Minuten. Jeder und jede, Alt und Jung sind willkommen, einen oder mehrere Abende des Lebendigen Adventskalenders mitzuerleben.

 

Bei Redaktionsschluss waren noch einige wenige „Fenster" - sprich Abende - noch nicht vergeben, wie unten zu sehen ist. Bei Interesse melden Sie sich bitte an Kirchenvorsteherin Marion Berz oder Pfr. Ulrich Möbus (06071/ 4969101).

Der LebendigeAdventskalender in Altheim

 

1 Künstlerhof Kirchstr. 2   13 Fam. Hein Auf dem Bürgel 14
2 Konfirmanden/ Möbus Kirchstr. 18   14 Volkssportfreunde Kirchstr. 30
3 Fam. Friederike Funck     15 16.30 Uhr Konzert des Blasorchester Ev. Kirche
4 Evang. Kindergarten Kärcherstr. 13   16 Fam. Pluto Im Leitersheim 11
5 Fam. Christa Panknin    

17

Haupt-Straßen-Gemeinschaft Hauptstr. 44
6 Blasorchester der FFW Altheim     18 Teamer Ev. Gemeindehaus Kirchstr. 20A
7 Fam. Heinze/ Kaiser     19 Kids- und Teens Club an der Turnhalle, Am Sportplatz 3
8 Offene Kirche     20 Familie Werner/ Schwarting Kirchstr.
9 Fam. Möbus     21 Fam. Berz Am Schießvasen
10 Fam. Kaiser Waldstr. 20   22 Musikalischer Gottesdienst Evang Kirche
11 MGV Kirchstr. 7   23 Kleine Adventsmusik mi Organist Norbert Schewe Evang. Kirche
12 Fam. Hamann Am Schießvasen 8a   24 16.00 Uhr Krippenspiel

Evang. Kirche

Kirchstr. 18

             

Der neue Gemeindebrief ist da ... hier kann man schon mal schauen.

Er geht dann auch in die Briefkästen...

http://up.picr.de/32173882tp.pdf

Gemeindebote 2/ 2018

April - Juni

 

Gemeinde Bote #3 Juli/August 2017

Gemeinde Bote #4 Sept-Nov 2017

Konfirmanden begeben sich Schloss-Kirchen-Entdeckungstour Auf eine gemeinsame Entdeckungstour nach Reichelsheim sind die Konfirmanden aus Eppertshausen, Münster, Harpertshausen und Altheim Anfang Juli gestartet. Zunächst ging es für die Jugendlichen mit dem Bus zur Evangelischen Kirche von Reichelsheim. Nach einer Andacht galt es, die Bibel zu entdecken: Die Bibel ist zwar ein Buch, aber zugleich eine ganze Bibliothek mit vielen Büchern. Wissend, dass es dort ein Mittagessen auf sie wartet, stiegen die Jugendlichen anschließend zum Schloss Reichenberg auf. Sehr herzlich wurden sie dort von Mathias Casties, dem Leiter des "Erfahrungsfeld Reichelsheim", gegrüßt und gleich zu einem gemeinsamen Essen eingeladen. Danach ging es in das Erfahrungsfeld: Dort konnten die Jugendlichen auf kreative, spielerische Weise entdecken, wie Gemeinschaft entsteht. Teamarbeit, bei der sich jeder einbringt, war immer wieder nötig. Nach einer Andacht in der Schlosskapelle ging wieder zurück in die einzelnen Gemeinden.

Gott-feiern unter diesem Motto feiern wir gerne Gottesdienste und mehr. : Kirchfest - Erntedank - Weinabend - Gospelgottesdienst - Abend ...
Abend der Lichter - Christmette - Swinging Christmas - Abend der Engel - Valentinsgottesdienst - Osternacht ... Schauen Sie doch einmal unter www.gott-feiern.de
Neues ist in unseren Gemeinden: Kinder der 4. Klasse beginnen mit dem Konfi-Unterricht. Seit dem Jahr 2011 ist der Konfirmanden-Unterricht zweigeteilt: Er startet in der 4. Klasse mit Konfi-4 und wird in der 7. und 8. Klasse mit dem regulären Konfi-8 fortgesetzt. "Heute habe ich meine erste Konfi-Stunde", erzählt eine 10jährige stolz ihrer Klassenlehrerin. Und zehn Minuten vor Konfi-Unterrichtsschluss meinen zwei Kinder: "Müssen wir jetzt schon nach hause gehen. Es ist so schön." Am zweiten Advent ist feierlicher Abschlussgottesdienst in Altheim.

Altheim im Wandel der Zeiten eine Führung durch die Altheimer Geschichte

... viel Spaß und eine gute Woche!