Die Kirchen in Altheim und Harpertshausen sind außergewöhnliche, einzigartige Orte, an denen Menschen schon seit Jahrhunderten beten und Gottesdienste feiern. In dieser besonderen Atmosphäre finden Menschen Ruhe, können durchatmen und neue Kraft schöpfen.

 

Um die Sehnsucht der Menschen nach einer stillen Einkehr zu erfüllen, werden die Kirchen in Altheim täglich und in Harpertshausen von freitags bis sonntags von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet sein.

 

Damit soll auch Menschen, die keine Gottesdienste besuchen, die Gelegenheit gegeben werden, zu sich selbst zu finden, zu ihren Mitmenschen und zu Gott. Das Angebot der Offenen Kirchen besteht jeweils in der Advents- und der Passionszeit.

 

Das Hinweisschild an der Straße weist darauf hin:

 

Die Kirche ist offen!

 

In der Passionszeit und in Adventszeit - und derzeit auch während der Corona-Krise -  täglich von 10-19 Uhr.

Jedermann und jedefrau sind willkommen.

An verschiedenen Stationen in der Kirche besteht die Möglichkeit, Stille mit Gott zu suchen.

 

 

Bei der Ikone Jesu kann man

 

eine Kerze anzuzünden

 

für einen lieben Menschen oder 
 

für sich selbst

 

Unsere Klagemauer

 

Hier kann man einen Zettel hineinstecken

und damit Gott sagen und vielleicht auch klagen,

was einem bewegt und zu schaffen macht.

Ein Kompliment für Gott

Gott ein Kompliment zu machen - dazu lädt die Station am alten Taufbecken ein: Zettel mit ein Lob oder Dank an Gott schreiben und unter das Kreuz stecken.

An der neuen Taufschale besteht die Möglichkeit, sich

ein gutes Wort zu angeln.

 

Gottes Wort spricht uns in unserer Lebenssituation an.

 

Hier kann man sich ein persönliches Wort ziehen.

Am Ausgang kann man sich noch

ein Segenein gutes Wort auf den Weg, mitnehmen.

 

Denn Gottes Segen möchte uns begleiten auf schönen, sonnigen Wegen, wie auf dunklen, schweren Wegen.

 

Am Ausgang findet sich schließlich der Hinweis auf unser Gespräch- und Seelsorgeangebot sowie auf die Möglichkeit sich an den Kosten der Unterhaltung der Kirche und der Angebote der offene Kirche durch eine Spende zu beteiligen.

Schließlich gibt es noch

 

ein Gästebuch.

Dort kann man einen Gruß hinterlassen:
Für andere Besucher der Kirche, für die Kirche selbst, 
die Kirchengemeinde oder auch für Gott.

So finden sich auch Gebete im Gästebuch.

Hier finden Sie uns

Kirchstraße 18 

64839 Münster-Altheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06071 / 4969100